TIPP
schnell
Themen
finden

Vision Virtual Office? - Virtuelle Büros können hohe Mieten ausbremsen

COWORKING-SPACES UND ARBEITSPLATZZUFRIEDENHEIT / BARTOSCH MICHALSKI - Wer in eine größere Stadt ziehen will, kennt das: endlose Wohnungssuchen, vieles ist kaum bezahlbar. Firmen geht es genauso. Sie finden in unserer virtuelle Welt allerdings eine Lösung, die uns normal Suchenden nicht offen steht: sie ziehen einfach in ein virtuelles Büro. Und sparen Miete genauso wie Kosten für Möbel zum Beispiel. Ich frage mich allerdings, wie so ein virtuelles Büro aussieht und was daran wirklich existiert - und was nicht.
Diese Fragen beantwortet uns jetzt unser Experte Bartosch Michalski. Er kümmert sich im eigenen Unternehmen um flexible, moderne Arbeitsplätze und bietet auch selbst virtual offices an.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Michalski, ist so ein Büro wirklich rein virtuell oder wie muss ich mir das vorstellen?
Ich könnte mir als Firma also ein virtuelles Büro anmieten, wenn ich einen neuen Standort haben möchte oder einen neuen Kundenkreis suche?
Könnte ich denn meine Kunden auch in dem virtuellen Büro zu einem Meeting treffen?
Dann ist es ja auf jeden Fall wichtig, dass die komplette Infrastruktur vor Ort stimmt, oder?
Was gibt es für Services drumherum? (Stichwort Sekretariat, Coworking-Spaces usw.)
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren