TIPP
schnell
Themen
finden

Ohne Corona geht´s nicht mehr - Wie Verkaufsgespräche ab jetzt ablaufen

KOMMUNIKATION & FÜHRUNG / STEFAN HÄSELI - "Betreten des Ladens nur mit Einkaufswagen!", diesen Satz hört man zur Zeit in vielen Geschäften. Zahllose Male am Tag müssen Einzelhändler, Verkäufer*innen und Service-Personal ihre Kundschaft auf Corona-Maßnahmen aufmerksam machen. Die Gespräche allgemein haben sich verändert: Ohne Corona geht´s nicht mehr. Doch wie verpackt man das Thema so, dass es nicht alle so sehr nervt, dass niemand mehr freiwillig in die Städte geht?
Und was macht man mit Leuten, die sich den neuen Verordnungen einfach widersetzen - eigentlich ist der Kunde doch König, oder!? Das besprechen wir jetzt Stefan Häseli - Er ist Moderator, Speaker, Infotainer und Autor.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Häseli, sollten wir beim Einkaufen nicht komplett auf das Thema "Corona" in Gesprächen verzichten - man hört es doch so schon überall?!
Wie wird sich das Einkaufs-Erlebnis für Verkäufer und Kundschaft durch Corona verändern?
Einzelhändler wollen nicht nerven, aber an bestimmte Maßnahmen muss aufmerksam gemacht werden - wie schafft man das ohne die Kunden zu vergraulen?
Wie sollten Mitarbeiter damit umgehen, wenn ein Kunde sich nicht an die Verordnungen halten will?
Herr Häseli, glauben Sie, dass die Verbindung zwischen Einzelhändler und Kunden eine bessere sein wird, nach der Corona-Krise?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren