TIPP
schnell
Themen
finden

Narrenfreiheit im Büro? - Welche Maske darf ich tragen?

 KOMMUNIKATION / STEFAN HÄSELI – Es ist Karnevals- und Faschingszeit, und vor allem zur Basler Fasnacht sind die Narren und Jecken  los. Und das ganze Spektakel macht auch vor den Büros nicht halt. Es wird gefeiert, auch mit Kollegen und ab und an auch im Kostüm. Wir haben uns allerdings gefragt, was noch erlaubt ist. Und wie weit die Narrenfreiheit im Büro überhaupt gehen darf und ob wir da nicht alle irgendwie Masken tragen - das ganze Jahr über. Darüber diskutieren wir jetzt mit Kommunikationsexperte Stefan Häseli – er ist Moderator, Speaker und Infotainer.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Häseli, wie wichtig ist ein Name? Ist er erfolgsentscheidend?
Wie können wir unseren skurrilen, schwierigen oder vulgären Namen für uns nutzen?
Sollten wir unseren Namen zwischendurch mal selbst aufs Korn nehmen? Uns zum Beispiel mit einem typischen Witz in Bezug auf unseren Namen vorstellen?
Kann man aus JEDEM Namen etwas machen oder gibt es Namen, bei denen Sie sagen: Okay... Da würde ich mich doch lieber umbenennen?
Haben Sie einen Tipp für Kinder bzw. für uns als Eltern unserer Kinder mit einem schwierigen Nachnamen? Wie können sich schon die Kleinen gegen Hänselein in Bezug auf Ihren Namen wehren?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren