TIPP
schnell
Themen
finden

Krone richten und weiter! - Schlecht verlieren VERSUS Schön scheitern

 KOMMUNIKATION & KONFLIKTMANAGEMENT / FRANZISKA SCHNEEBELI - Was haben Fußballfeld, Arbeitsplatz und Partnerschaft gemeinsam? ... wenn man dort scheitert, tut`s richtig weh! Oh ja, das 5:0, ein vermasselter Auftrag oder die Scheidung - solche Ereignisse empfinden wir oft als Versagen. Aber es gibt zwei Arten mit Niederlagen umzugehen: entweder wir sind schlechte Verlierer oder wir scheitern - dann aber schön!
Der Unterschied liegt im Detail und das erklärt uns jetzt unserer Expertin Franziska Schneebeli - sie ist unsere Expertin für Kommunikation und Konfliktmanagement im Berufsalltag.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Schneebeli, was ist "schlechtes Verlieren"?
Und was ist hingegen "schönes Scheitern"?
Aber eine Niederlage ist nie schön und wir schämen uns trotzdem - ist das begründet?
Nach dem ersten kurzen Stimmungstief - wodurch bekomme ich mich selbst wieder auf die Beine?
Und können wir uns auch schon im Voraus wappnen, um das mögliche Scheitern nicht als Versagen zu empfinden?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren