TIPP
schnell
Themen
finden

Jobwechsel trotz Corona? - So finde ich heraus, ob es das Richtige ist

WENDEPUNKTE & LEBENSFREUDE / SABINE HALDEMANN – Corona hat so manchen Arbeitsplatz durcheinandergewirbelt und aktuell haben es vor allem auch diejenigen schwer, die einen neuen Job suchen. Vielleicht, weil sie das eigentlich schon vor über einem Jahr machen wollten, dann aber von der Pandemie ausgebremst wurden. Vielleicht, weil sie aktuell damit unzufrieden sind, wie sich ihr Job während der Pandemie verändert hat - oder vielleicht auch einfach nur, weil sie eine neue Herausforderung suchen. Aber diese Suche nach einem neuen Job ist in diesen Zeiten nicht wie sonst und fühlt sich auch schwieriger an. Wie wir es trotzdem schaffen können, und wie wir herausfinden, ob wir es wirklich wollen - darüber sprechen wir mit Sabine Haldemann. Sie ist Expertin in den Bereichen Stress, Krisenbewältigung und Veränderung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Haldemann, Covid-19 hat die offenen Stellen auf dem Arbeitsmarkt in gewissen Branchen minimiert und der Frust ist groß. Wie können wir durchhalten, wenn wir nur wenige Bewerbungen schreiben und direkt Absagen kassieren?
Was können wir tun, wenn ein Vorstellungsgespräch wirklich per Videochat stattfinden soll und wir da echt Sorge haben, wie wir das bewältigen können?
Haben Sie Tipps, wie ich herausfinde, ob ich einfach nur gefrustet bin, weil die Krise schon so lange dauert oder ob ich wirklich motiviert und entschlossen bin, etwas Neues zu wagen?
Glauben Sie, dass die Unsicherheit darüber, wie sich die Pandemie weiter entwickelt und ob wir noch eine vierte Welle bekommen, uns beeinflusst auch im Job? Ob wir zufrieden oder frustriert sind?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren