TIPP
schnell
Themen
finden

Der Corona-Konflikt - Noch nie haben wir so viel diskutiert

KOMMUNIKATION & VERÄNDERUNG / MARLEN AGNES KÄSTNER - Selten haben wir so viel hin und her diskutiert und so unterschiedliche Meinungen gehabt, wie aktuell in der Corona-Pandemie. In der Familie, unter Freunden oder Kollegen gibt es immer wieder Diskussionen. Übertreibt die Politik? Maskenpflicht und Lockdown ja oder nein? Impfen oder nicht Impfen? Das ist anstrengend, wenn man nicht gleicher Meinung ist und das auch noch in so wichtigen, maßgeblichen Themen. Wie wir solche Konflikte lösen, wenn wir uns bei wichtigen Themen überhaupt nicht einig werden, darüber sprechen wir jetzt mit Marlen Kästner.
Sie ist Expertin auf den Gebieten Persönlichkeitsentwicklung und Beziehung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Kästner, warum birgt gerade das Corona-Thema so viel Konfliktpotenzial?
Wenn man in wichtigen Themen komplett unterschiedlicher Meinung ist, kann man dann überhaupt auf einen gemeinsamen Nenner kommen?
Wenn ich jetzt zum Beispiel im Bezug auf die Impfungen ganz anderer Meinung bin als mein Kollege, wie gehe ich am besten in solch eine Diskussion rein?
Angenommen, ich wohne mit meiner Partnerin oder Partner zusammen und der/die nimmt Corona nicht so ernst, was kann ich dagegen tun? Ich will mich ja nicht deswegen trennen.
An welchem Punkt würden Sie sagen, hat es keinen Zweck mehr zu diskutieren?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren