TIPP
schnell
Themen
finden
Wir werden im Alltag häufig mit solchen Fragen konfrontiert!
Wir brauchen jemanden, der sich mit dem Thema auskennt!

Aktuelle Meldungen

Die Quarantäne-Selfmade-Frisur - Wie wir die Krise ohne Friseure überstehen

 HAIRSTYLING, PFLEGE UND AUSSEHEN / JENS ENGELHARDT - Oh man, wie sehen wir wohl auf dem Kopf aus, wenn die Corona-Krise vorbei ist und die Friseure wieder öffnen dürfen. Wahrscheinlich wie so Höhlenmenschen oder Fußballer in den 70er Jahren. Oder wir schneiden uns in der Familie gegenseitig die Haare und tragen dann alle diese 3. Grundschulklasse-Pottfrisur. Da müssen wir doch irgendwie drumrum kommen. Deswegen holen wir uns jetzt Tipps vom Friseur und Styling-Experte Jens Engelhardt.

 
Dieses Interview gibt es auch auf HOCHDEUTSCH!

 
 

Spontan ins Home Office - Wie sicher sind meine Daten?

COMPUTERSICHERHEIT / GOSECURITY - Gefühlt die gesamte Nation sitzt derzeit im Home Office. Wer auch immer von zuhause arbeiten kann, sollte das tun. Einige machen das sicher regelmäßig, für die anderen ist es momentan eine Home-Office-Premiere. Da macht man sich über viele Dinge Gedanken, aber auch um die IT-Sicherheit?
Die wird bei vielen derzeit vernachlässigt, vermutet unser IT-Experte Andreas Wisler. Er berät als Geschäftsführer der Firma goSecurity Firmen und Privatkunden zum Thema Computersicherheit.
Dieses Interview gibt es auch auf Schwitzerdütsch!

 
 

Die Wirtschaft hat einen Virus - So sehr schadet Corona Unternehmen

DIGITALISIERUNG & ZUKUNFT / JÖRG HEYNKES – Die Verbreitung des Coronavirus geht viel schneller voran, als die meisten Fachleute und Politiker noch vor wenigen Tagen gemeint haben. Nun hat die Politik reagiert und dafür gesorgt, das mehr oder weniger bundesweit fast alle größeren Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Viele Unternehmen und Organisationen sagen aber auch längst kleinere Menschen unten ab, weil sie in Sorge sind, das ihre Gäste und Mitarbeiter gefährdet sein könnten. Welche Auswirkungen hat das auf unsere Wirtschaft, sind Unternehmen und Arbeitsplätze gefährdet? Das klären wir nun mit Jörg Heynkes - Er ist Unternehmer und IHK Vizepräsident der Bergischen Industrie- und Handelskammer in Deutschland. Außerdem ist er Autor des Buches „Zukunft 4.1“, welches sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung  beschäftigt.

 
 

Lach doch mal! – Wie uns Selbstironie im Alltag hilft

 KOMMUNIKATION & HUMOR / STEFAN HÄSELI – Schadenfreude ist die größte Freude, sagt man doch. Ja, über die Schusseligkeit anderer Leute lachen wir gerne. Selbst ausgelacht zu werden, fällt uns hingegen schwer. Dabei besagt ein Zitat: „Nur humorvolle Menschen schmunzeln auch über die eigenen Pannen.“. Also, fehlt es uns an Humor, wenn wir keine Witze über uns selber machen können? Warum ist Selbstironie tatsächlich wichtiger für uns als gedacht? Und kann man sie erlernen? Über diese und weitere humorvolle Fragen, sprechen wir jetzt mit Kommunikationsexperte Stefan Häseli – er ist Moderator, Speaker und Infotainer.

Dieses Interview gibt es auch auf HOCHDEUTSCH!

 
 

Licht aus - Klima gerettet? - Sinn und Unsinn der Earth Hour

NEUE MOBILITÄT & ZUKUNFT / JÖRG HEYNKES - Es ist wieder soweit. Zur weltweilten "Earth Hour" sollen am 28. März möglichst viele Lichter für eine Stunde aus bleiben. Der WWF hat das Jahr 2020 im Vorfeld sogar als "Klima-Schicksals-Jahr" ausgerufen. Die Frage ist ja jetzt: Was bringt es nun wirklich, für eine Stunde sozusagen im Dunklen zu sitzen?
Ist es wirklich ein echtes Zeichen für mehr Klimaschutz? Fragen, die uns unser Experte Jörg Heynkes beantworten kann. Er ist Unternehmer und Autor des Buches „Zukunft 4.1“, das sich mit den Themen der Energie-, Mobilitäts- und Nahrungswende beschäftigt.

 
 

Von 100 auf 0 - Wie uns der Corona-Detox helfen kann

BEWUSSTSEIN & SELBSTHEILUNG / ANJA WAGNER - Durch die Corona-Krise kommen wir alle ja derzeit etwas zum Durchatmen - auch wenn viele von uns das nicht freiwillig machen. Aber auf Reisen, Feiern und Sport müssen wir alle derzeit verzichten - und können uns anderen Dingen widmen. Zum Beispiel uns selbst.
Warum der coronabedingte Detox uns auch mal ganz gut tut, das sagt uns jetzt unsere Expertin Anja Wagner. Sie ist Leiterin von All Senses - dem Institut für Bewusstseinsmedizin.

 
 

Spontan ins Home Office - Wie sicher sind meine Daten?

 COMPUTERSICHERHEIT / GOSECURITY - Gefühlt die gesamte Nation sitzt derzeit im Home Office. Wer auch immer von zuhause arbeiten kann, sollte das tun. Einige machen das sicher regelmäßig, für die anderen ist es momentan eine Home-Office-Premiere. Da macht man sich über viele Dinge Gedanken, aber auch um die IT-Sicherheit?
Die wird bei vielen derzeit vernachlässigt, vermutet unser IT-Experte Andreas Wisler. Er berät als Geschäftsführer der Firma goSecurity Firmen und Privatkunden zum Thema Computersicherheit.
Dieses Interview gibt es auch auf Hochdeutsch!

 
 

Fußball-EM und andere Events - Das bedeuten die Corona-Absagen

POTENTIALENTFALTUNG, ERFOLG UND KOMMUNIKATION / RONNY LEBER - Die Corona-Epidemie legt das gesamte öffentliche Leben lahm - und das nahezu weltweit. Das hat ganz konkrete Auswirkungen für jeden von uns. Im Kleinen, aber auch im Großen. Wer hätte schon vor einigen Wochen gedacht, dass die Fußball-EM in diesem Sommer mal eben abgesagt und um ein Jahr verschoben wird? Das alles hat natürlich erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaft.
Was diese Maßnahmen und Auswirkungen für uns bedeuten, darüber sprechen wir jetzt mit Ronny Leber. Er ist Keynotespeaker, Moderator und Experte auf den Gebieten Kommunikation, Motivation und Erfolg.

 
 

Die Zukunft ist 50 plus - Warum der digitaler Wandel Babyboomer braucht

TATKRAFT & UNTERNEHMEN 4.0 / SUSANNE KREMEIER - Für die meisten von uns ist es heutzutage gar nicht mehr vorstellbar, dass es eine Zeit ohne Smartphone, ohne Laptop oder WLan gab. Unser Leben ist längst digital und wird vom technischen Wandel stark mitbestimmt. Eine Generation, die "das Land vor unserer Zeit" noch kennt, sind die "Babyboomer" - Iihr Leben verlief noch die meiste Zeit analog. Mittlerweile gehören die Menschen 50+ zur "alten Riege" in den Unternehmen - Generation X,Y,Z und Alpha haben den ganz klaren Vorteil "digital Natives" zu sein. Aber bedeutet das auch, dass Babyboomer im digitalen Zeitalter nicht mithalten können?
Klares Nein, sagt Susanne Kremeier. Sie ist Expertin auf den Feldern Motivation im Business und Tatkraft und berät mit ihrer Firma people & results Unternehmen in punkto "Strategien".

 
 

Lach doch mal! – Wie uns Selbstironie im Alltag hilft

KOMMUNIKATION & HUMOR / STEFAN HÄSELI – Schadenfreude ist die größte Freude, sagt man doch. Ja, über die Schusseligkeit anderer Leute lachen wir gerne. Selbst ausgelacht zu werden, fällt uns hingegen schwer. Dabei besagt ein Zitat: „Nur humorvolle Menschen schmunzeln auch über die eigenen Pannen.“. Also, fehlt es uns an Humor, wenn wir keine Witze über uns selber machen können? Warum ist Selbstironie tatsächlich wichtiger für uns als gedacht? Und kann man sie erlernen? Über diese und weitere humorvolle Fragen, sprechen wir jetzt mit Kommunikationsexperte Stefan Häseli – er ist Moderator, Speaker und Infotainer.

Dieses Interview gibt es auch auf SCHWIZERDÜTSCH!

 
 

Keine großen Events mehr - Legt Corona die Wirtschaft lahm?

POTENTIALENTFALTUNG, ERFOLG UND KOMMUNIKATION / RONNY LEBER - Das Corona-Virus ist momentan allgegenwärtig. Vielen Leuten geht es schon auf die Nerven, verständlicherweise. Denn wir Medien berichten natürlich auch andauernd darüber. Aber eben auch, weil es Auswirkungen auf unser gesellschaftliches Leben hat. Mittlerweile wird geraten, keine Events mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden zu lassen und auch kleinere Veranstaltungen werden nach und nach abgesagt. Das hat natürlich auch erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaft.
Was diese Maßnahmen und Auswirkungen für uns bedeuten, darüber sprechen wir jetzt mit Ronny Leber. Er ist Keynotespeaker, Moderator und Experte auf den Gebieten Kommunikation, Motivation und Erfolg.

 
 

Was machen Haare mit Menschen? - Frauen mit Glatze schocken immernoch

HAIRSTYLING, PFLEGE UND AUSSEHEN / JENS ENGELHARDT - Im Fernsehen tauchen junge Frauen auf, die ihre komplette Körperbehaarung durch eine Krankheit verloren haben. Sie leben und modeln mit Glatze. Andere rasieren sich die Haare millimeterkurz, andere werden von Brünetten zu Blondinen. Vor allem bei Frauen machen Haare anscheinend einen riesigen Teil der Persönlichkeit aus. Es gibt allerdings auch genug Männer, die sich haarig verändern, z.B. mit Bart oder ohne oder auch mit Zopf oder Glatze.
Was machen denn die Haare eigentlich mit uns Menschen?  Das verrät uns jemand, der sich täglich mit Haaren beschäftigt: Friseur und Styling-Experte Jens Engelhardt.
Dieses Interview gibt es auch auf Schwitzerdütsch!

 
 

Jetzt erst recht! - Die Lage ist zu ernst für keinen Humor

 KOMMUNIKATION / STEFAN HÄSELI – Im Moment sieht die große Weltpolitik ja gar nicht witzig aus. In den USA und in Nordkorea sind ziemlich unberechenbare Männer an der Macht. Außerdem liefern sich die USA und der Iran ein beunruhigendes Kräftemessen. Und in Deutschland und Europa ist ein deutlicher Rechtsruck zu spüren. Da ist einem wirklich nicht zum Lachen zumute. Aber vielleicht ist Humor gerade in diesen schwierigen Zeiten besonders wichtig.
Darüber diskutieren wir jetzt mit Kommunikationsexperte Stefan Häseli – er ist Moderator, Speaker und Infotainer.

Dieses Interview gibt es auch auf HOCHDEUTSCH!!!

 
 

Tablet statt Tafel! - Wieviel Technik braucht das Klassenzimmer?

DIGITALISIERUNG / JÖRG EUGSTER – Für Kinder und Jugendliche gehören Internet, Tablet und Smartphone wie selbstverständlich zum Leben dazu. In unsere Schulen zieht die Digitalisierung aber nur langsam ein, einheitliche Regelungen für Handy und Co. gibt es in den Schulklassen nicht. Und auch die Lehrer müssten sich auf den neuesten Stand der Technik bringen, sagen Experten – anders könnten die Alten mit den Jungen kaum mithalten. Dazu kommt: Datenrechtlich gibt es viele Grauzonen. Und manche Politiker schlagen sogar vor, dass Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Geräte im Unterricht nutzen, sozusagen als Übergangslösung, bis die Schulen digital richtig gut aufgestellt ist. Aber wie digital sind unsere Schulen wirklich? Wie kann die Digitalisierung im Schulalltag aussehen? Und welche Hürden und Grenzen gibt es?
Unser Experte Jörg Eugster hat Antworten darauf. Er ist Internetpionier und -unternehmer und ein Botschafter der digitalen Zukunft. Er hat das Buch "Übermorgen - Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft" geschrieben.

Dieses Interview gibt es auch auf SCHWIZERDÜTSCH!!!

 
 

Die 5 größten Fehler auf dem Büroflur - Karriereknick im Vorbeigehen

 KOMMUNIKATION / STEFAN HÄSELI - Was kann an einem kurzen Gespräch zwischen Tür und Angel schon schief gehen? Tja, so einiges, was man sich im ersten Moment gar nicht vorstellen kann. Morgens auf dem Büroflur zum Beispiel. Während man auf dem Weg zur Teeküche den Kollegen vom Nachbarbüro trifft, nimmt das Dilemma seinen Lauf. "Hast du gesehen, unser Chef, der hat vielleicht ein hässliches Sakko heute an." Blöd nur, dass der Chef gerade hinter Ihnen steht. Schwierig, dass jetzt noch gerade zu Biegen. Manche Dinge bespricht man doch lieber nicht auf dem Büroflur. Was darf ich denn beim lockeren Schnack auf der Arbeit erzählen? Und wo wird's kritisch?
Das Fragen wir unseren Experten Stefan Häseli. Er ist Moderator, Speaker, Infotainer und Autor des Buches "Erfolgreiche Kommunikation auf dem Büroflur".

Dieses Interview gibt es auch auf HOCHDEUTSCH!!!

 
 

Jetzt nicht die Nerven verlieren - Im Notfall richtig reagieren

KRISEN-MANAGEMENT & SICHERHEIT / WOLFGANG LEHNER - Wer Zeuge eines schlimmen Autounfalls wird, ist höchstwahrscheinlich selbst geschockt und steht unter völliger Anspannung. Trotzdem ist es wichtig, dass man gerade in dieser Situation die Nerven behält, um den Verunglückten zu helfen. Aber dabei einen klaren Kopf zu behalten ist unglaublich schwer.
Wie wir uns in solchen Ausnahmezuständen richtig verhalten und Ruhe bewahren, darüber sprechen wir jetzt mit Wolfgang Lehner. Er ist Krisenmanager, Experte für Notfall-Organisation und Feuerwehrmann.